Von Anfang an war es ein sehr schnelles Spiel. Die heimischen Spielerinnen hielten mit und gaben Kontra. Gute Pässe und schöne Spielübersicht ergaben sehenswerte Spielkombinationen.
Anna-Maria in top Form, Mia ohne Angst vor den Gegnerinnen, Johanna vor allem im zweiten u vierten Viertel super Leistung, Hannah mit Ballgewinn und anschließend schnellen Angriffen. Lena im Angriff mit durchdachten guten Pässen.
Jede Spielerin hat von Anfang an ihr Bestes gegeben. Bis zum Schluss und nur so habt ihr als Team, mit Unterstützung von Klara, Katha und Maja, gegen die kämpferischen Gegenspielerinnen gewonnen!
Herzlichen Glückwunsch
Viertel 17/17; 26/23, 21/19; 26/18

Es spielten: Bleifus 40 (2/4); Spielmann 22 (2/2); Ehrenberg 19 (1/3); Geis 10 (0/2); Woijtkiewicz 2, Krautzberger, , Wohlfahrt, Heinrich