Der Aufwärtstrend bestätigt sich

Hofheim – DJK Wildcats: 84:35 ( 51:21)

Der positive Trend der letzten Wochen bestätigt sich auch in Hofheim, die U14-Wildcats kommen immer besser in Fahrt.

Nach einem sehenswerten ersten Viertel mit vielen guten Aktionen auf beiden Seiten (25-13) erhöhte Hofheim nach und nach den Druck in der Defensive und zwang uns so zu leichten Ballverlusten. In der Folge gewannen die Hofheimerinnen das 2.Viertel mit 26-8, um mit einer 51-21-Führung in die Halbzeit zu gehen.

Nach der Halbzeitpause waren die Wege zum Korb für die jungen Wildcats immer wieder offen, leider scheiterte es aber des öfteren an der Verwertung ( 64-24).
Das 4.Viertel zeige dann, dass die jungen Wildkatzen in der Oberliga mithalten können, als man 11 Punkte erzielen konnte und nur 19 zuließ.

Am nächsten Sonntag empfängt die U14 Weiterstadt zum Heimspiel und da gilt es, die positiven Erlebnisse aus Hofheim mitnehmen und dem Gegner Paroli zu bieten.

Es spielten:
Okan, Elvan (11 Punkte); Yaz, Nazlican (6); Hinz, Eleni (5), Kolarczyk, Hannah (5); Galozi, Lena (4); Balzarek, Theresa (4); Kolb, Amy; Spall, Leandra und Zang, Tabea